guat(isch)xi

Hey!

Ich bin Sarah, 28 Jahre alt und lebe im wunderschönen, idyllischen Vorarlberg. Ich liebe es zu kochen und zu backen. Dabei probiere ich viele neue Rezepte aus, oft inspiriert durch vergangene Reisen in ferne Länder. Allerdings greife ich auch immer wieder auf Altbewährtes und Familienrezepte zurück.

 

Durch meine Arbeit als Krankenschwester entwickelte ich immer mehr ein großes Interesse dafür, wie eine ausgewogene Ernährung zur Gesunderhaltung und Krankheitsvermeidung beitragen kann. Ich begann mich zu fragen, welche Einflussfaktoren unser Wohlbefinden und unsere mentale und körperliche Leistungsfähigkeit positiv beeinflussen können. Aus diesem Grund machte ich zusätzlich noch einer Ausbildung zur diplomierten Ernährungstrainerin. Mit diesem Wissen versuche ich alltagstaugliche Rezepte zu kreieren, die unseren Körper mit all den

wertvollen Nährstoffen versorgen die er braucht um gesund zu bleiben und trotzdem, oder genau deshalb gut schmecken. Soulfood und kleine "Sünden" gehören für mich dabei genauso zu einem ausgeglichen Lebensstil. "Eat the rainbow" ist mein Anspruch an eine sinnvolle Ernährung. 

Eine weitere Leidenschaft von mir ist das Fotografieren und Essen in Szene zu setzen. Dies gibt mir die Möglichkeit meine Rezepte in schöner Erinnerung zu behalten und mit euch zu teilen. Also los, stöbert doch mal durch meinen Blog! Vielleicht ist ja was zum Nachkochen für euch dabei. Und hoffentlich lösen die Rezepte bei euren Liebsten auch das Fazit: "guat xi" aus.

(Übrigens: Für alle die dem Vorarlberger Dialekt nicht mächtig sind: Der Ausdruck "guat xi" lässt sich auf Hochdeutsch mit "gut war´s" übersetzen ;) 

KONTAKT