Randig-Pasta mit Spargel und Feta [Blitzrezept]


WOW - so extrem knallige Farben hätte ich tatsächlich auch nicht erwartet!!

Das heutige Blitzrezept ist wirklich uuuunglaublich einfach, schnell gemacht, gesund und mega lecker!! Ihr benötigt nur wenige Zutaten und trotzdem macht es ordentlich Eindruck und passt perfekt zum Frühling! Genau das sind meine Lieblingsrezepte :)

Zutaten für 2 Personen:

500 g Rote Beete, vorgekocht

2 Knoblauchzehen

1 EL Olivenöl

1 TL Chili FLocken

Salz und Pfeffer

2 EL vom Nudelwasser

200 g Pasta

6 Stangen grüner Spargel

100 g Feta

frische Petersilie

Walnüsse, grob gehackt

Einen großen Topf mit Salzwasser zum Kochen bringen.

Die Rote Beete mit dem Knoblauch, dem Olivenöl und den Gewürzen in ein hohes Glas füllen und mit einem Pürierstab mixen bis eine cremige Masse entsteht.

Den Spargel waschen und die holzigen, unteren Drittel abschneiden. In einer Pfanne etwas Olivenöl erhitzen, darin den Spargel für ca. 10 Minuten braten.

Den Feta mit den Händen zerkrümeln und der gehackten Petersilie mischen.

Die Nudeln nach Packungsanleitung kochen. Vor dem Abgießen zwei EL vom Nudelwasser zu der Soße mixen. Die Nudeln abgießen, zurück in den Topf geben und mit der Soße vermengen.

Auf einem Teller die Nudeln anrichten, den Spargel darauf verteilen und zum Schluss mit dem Feta und den Nüssen bestreuen. Noch ein paar Tropfen frisches Olivenöl darüber gießen und gleich servieren.

Guat xi!

#Randig #RoteBeete #Pasta #Spargel #Feta