RECENT POSTS

Espresso - Granola

Kaffeeliebhaber aufgepasst! 

 

Dieses leckere, selbstgemachte Espresso-Granola vereint alles, was einen gelungenen Morgen auszeichnet -  der Duft von frischem Kaffee und geröstetem Nussmüsli. Lecker!

 

Auch als Geschenk macht es sich wunderbar! Egal ob zum Geburtstag oder einfach als Mitbringsel bei der nächsten Einladung. Schön verpackt wird sich bestimmt jeder darüber freuen.

 

 

Was ihr dafür benötigt:

 

200 g Haferflocken

60 g Mandelblättchen

60 g Haselnüsse, grob gehackt

60 g Walnüsse, grob gehackt

1 TL gemahlener Ingwer

2 TL Zimt

1 Prise Salz

1 Prise Kardamom

60 ml Espresso 

2 TL Instantkaffee

3 EL Kokosöl

5 EL Ahornsirup

60 g Schokoladenchips

 

 

 

Espresso, Kokosöl und Ahornsirup miteinander vermischen. Inger, Salz, Zimt und Kardamom in den Espressosirup rühren. 

 

Die trockenen Zutaten in einer Schüssel vermengen. Nun den Espresso-Sirup darüber gießen. Wer den Kaffeegeschmack noch intensiver mag, kann nun noch das Instantpulver hinzufügen. Alles gut miteinander vermengen.

 

 

Die Masse auf einem mit Backpapier ausgelegten Backblech verteilen.

 

Bei 180 Grad für ca. 20 Minuten backen bis alles goldbraun ist. Evtl. dazwischen mal durchrühren, damit es gleichmäßig bräunt.

 

Das Müsli gut abkühlen lassen, bevor es abgefüllt werden kann.

 

 

 

An Guata!

 

 

Share on Facebook
Share on Twitter
Please reload

Please reload

ARCHIVE