RECENT POSTS

Bienen-Muffins

Passend zum Frühlingsstart habe ich heute mit meiner entzückenden Helferin Leni diese unglaublich süßen Bienen-Cheescake Muffins gebacken. 

 

Sie sind wirklich schnell gemacht, schmecken lecker und eignen sich wunderbar um sie mit Kindern zu backen. Sie können den Mürbteig kneten, die Topfenmasse rühren, Pfirsiche verteilen und die Mandelflügel platzieren. Also bei uns wars ein riesen Spaß. Ich finde die dürfen bei keinem Kindergeburtstag mehr fehlen!

 

 

 

 

Was ihr dafür benötigt (24 Stück):

 

200 g Mehl

75 g Zucker

1 Messerspitze Backpulver

75 g Butter, kalt

1 Ei

 

500g Topfen

100 g Zucker

1 Pk Vanillezucker

1 Pk. Vanillepuddingpulver

2 Eigelb

150 ml Öl

250 ml Milch

 

1 Dose Pfirsichhälften, entweder die kleinen oder die großen nochmal halbiert

50 g Schokolade

Mandelblättchen

Zuckeraugen

 

 

 

  

 

 

 

Für den Mürbteig Mehl, Zucker und Backpulver vermengen. Die kalte Butter darin mit den Händen zerbröseln. Nun das Ei hinzufügen und daraus einen glatten Teig kneten.

 

Den Teig zu einer Rolle formen (ca. so groß wie der Boden eines Muffinförmchens), in Klarsichtfolie wickeln und für mindestens 30 Minuten kalt stellen.

 

 

Ein Muffinsbleck mit Papierförmchen auslegen. Den Backofen auf 180° Heißluft vorheizen.

 

Für die Füllung Topfen, Zucker, Vanillezucker, Puddingpulver, Eigelb und Öl zu einer glatten Creme verrühren. Die Milch erst zum Schluss unterrühren.

 

Vom Mürbteig kleine Portionen abschneiden und auf den Boden der Muffinsformen drücken. Nun die Füllung in die Förmchen füllen. In jeden Muffin eine Pfirsichhälfte legen, mit der gewölbten Seite nach oben. Dabei darauf achten, dass der Pfirsich nicht komplett einsinkt.

 

Die Muffins nun für ca. 30 Minuten im Ofen backen. Nach dem Backen komplett auskühlen lassen. 

 

 

 

Die Schokolade in der Mikrowelle oder über dem Wasserbad schmelzen und etwas abkühlen lassen. In einen Spritzbeutel füllen und damit sehr dünne Linien auf die Pfirsichhälften zeichnen.

 

Jeweils zwei Mandelblättchen als Flügel in den Pfirsich stecken und die Zuckeraugen mit etwas Schokolade am Kopf der Biene festkleben.

 

 

 

Fertig sind die süßen Bienen. Happy Birthday!!

 

 

 

An Guata!

 

Share on Facebook
Share on Twitter
Please reload

Please reload

ARCHIVE